Vertrieb – der Fels in der Brandung

Vertrieb heute – In kaum einem anderen Geschäftsfeld hat sich in den letzten Jahren so viel verändert wie im Kontext „Vertrieb“. Anspannung, Druck und Wettbewerb bei Produktabschlüssen stehen immer spürbarer im Vordergrund.

  • Was macht noch den Unterschied im vertrieblichen Wettbewerbsmarkt?
  • Brennt in dir (noch) das unbändige Interesse für den Kunden?
  • Fühlst du dich wirklich als „Fels“ in der „Vertriebs-Brandung“?

In diesen zwei Tagen hast du die Gelegenheit, deine eigene Rolle und Aufgabe des Vertriebsmitarbeiters unter die Lupe zu nehmen und zu reflektieren, zu überarbeiten und neue Wahlmöglichkeiten für dich zu entwickeln. Kundengespräche systemisch strukturiert und mit dem Fokus auf Eigenverantwortung zu führen ist ebenso ein Schwerpunkt, wie das Reflektieren und Gestalten neuer Möglichkeiten in der Dialog- und besonders der Fragekompetenz. Eine professionelle Kommunikation gepaart mit der eigenen inneren Balance im Alltag macht heute tatsächlich den wohl noch einzigen Unterschied, der den Unterschied macht! Selbstübungen, Praxisbezug und Feldstudien deiner persönlichen Themen stehen im Vordergrund.

  • Die Metapher „Lebensbus“
  • Konstrukt „der schwierige Kunde“
  • Systemisch Denken und Führen
  • Das Führen in Eigenverantwortung
  • Eigene Glaubenssysteme erkennen und transformieren
  • Rolle und Haltung des Vertrieblers
  • Metakommunikation
  • Dialog- und Fragekompetenz verfeinern
  • EmotionsManagement
  • „Erwachsene Kommunikation“
  • Praxisbeispiele und ihre Anwendung